gtv_logo_transparenterHintergrund_Kopie_weiss.png

Glehner Turnverein

bewegt von Anfang an - ein Leben lang



Psychomotorische Förderung

Für Kinder von 15 bis 18 Jahren

Mittwochs, 17.45 -18.45 Uhr im Aktivzentrum mit Jutta

Die Psychomotorik stellt eine ganzheitliche Entwicklungsförderung von Motorik und Wahrnehmung dar, sie ist ein Konzept wobei das Kind im Mittelpunkt des Denkens und Handelns steht. Die Psychomotorik bietet vielfältige Möglichkeiten, Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen:

Motorische Defizite sowie die Probleme des Kindes mit sich selbst und im Umgang mit seiner Umwelt ( Schule, usw.) werden in der Psychomotorik bearbeitet mit Hilfe von therapeutischer Unterstützung in den Bereichen der Sozialerfahrung, Materialerfahrung und Körpererfahrung. Zudem werden Kinder in ihren eigenen Fähigkeiten gestärkt und gewinnen so mehr Selbstvertrauen.

Anhand von unterschiedlichen sportlichen und bewegungstherapeutischen Spielen und Übungseinheiten in Kleingruppen (je nach Alter bis zu 6 Kindern) werden auch die Grob- und Feinmotorik, die Wahrnehmung (Integration der Sinne), die Konzentration, das Sozialverhalten, Kreativität und Phantasie gefördert. 


Unser Bewegungsangebot richtet sich zum einen an Kinder, die akuten Therapiebedarf
aufweisen und mittels einer ärztlichen Verordnung Mototherapiestunden erhalten können.
Zum anderen bieten wir vorbeugende und therapienachbereitende Psychomotorikgruppen an.
Kindern mit leichten Entwicklungsverzögerungen oder Verhaltensauffälligkeiten
werden intensive Bewegungserlebnisse ermöglicht, die zur Förderung ihrer Gesamtentwicklung beitragen.
 
Termine für neue Kurse bitte erfragen:

Geschäftsstelle Glehner Turnverein

02182-842212; qMHGzsfoz8TNwMbN2oXc3obMzQ@nospam


Unbenannt2.png
Unbenannt1.png
empty