gtv_logo_transparenterHintergrund_Kopie_weiss.png

Glehner Turnverein

bewegt von Anfang an - ein Leben lang



Karate 55+

Mittwochs von 10.30 bis 12.00 Uhr

Gymnastikhalle, Am Buscherhof

Welchen Sport kann ich, auch im Alter noch betreiben ohne gesundheitliche Risiken einzugehen?       Antwort: Karate 

Karatetraining ist ein ganzheitliches Trainingssystem, dass den Menschen an sich im Mittelpunkt sieht, mit all seinen individuellen Fähigkeiten und Eigenschaften.

Karate ist gerade im fortgeschrittenen Alter eine hervorragend geeignete Sportart um dem Körper Gutes zu tun. In Asien verbindet man mit dem Alter wertvolle Lebenserfahrung und Weisheit.         

Aufwärmen, Dehnen, den Körper auf das Training vorbereiten, das gehört zum guten Ton in einem Dojo und bereits zur Förderung des allgemeinen Wohlbefindens. Abwärmen, Entspannen und vielleicht ein Getränk in guter Atmosphäre, machen den Trainingsalltag zu einem angenehmen Erlebnis und das Training zu einer risikofreien Zone  Im Training finden Sie abwechslungsreiche Elemente: Anspannung : Entspannung  Schnell : Langsam : Stark : Weich einfache monotone Wiederholungen : Komplexe konzentrationsfördernde Kombinationen  Einzelübung : Partnertraining                                                               Außerdem finden Sie im Training folgende gesundheitsfördernde Aspekte: Dehnen und Strecken; Erweiterung des Aktionsradius der Gelenke.

Gruß Harry 


Karate50plus._47145.jpg

Harry.jpg

Übungsleiter

Harry Pesch

empty