gtv_logo_transparenterHintergrund_Kopie_weiss.png

Glehner Turnverein

bewegt von Anfang an - ein Leben lang

Die Glehner TV Jugend: sportlich, aktiv, integrativ

11.11.2016

Die Glehner TV Jugend: sportlich, aktiv, integrativ

Der Glehner Turnverein bewegt nicht nur „von Anfang an - ein Leben lang“, sondern gibt Jugendlichen die Möglichkeit sich ehrenamtlich zu engagieren. Im J- Team planen und organisieren Jugendliche ab 14 Jahren Aktionen für Kinder und Jugendliche. Das jährlich stattfindende Nikolausturnen, welches dieses Jahr am 3. Dezember in den Turnhallen am Glehner Sportpark stattfindet, wird vom J- Team geplant und betreut.  Aber auch das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz), das alle zwei Jahre stattfindende große Sport- und Familienfest und die Karnevalsparty für Kinder, gäbe es nicht ohne die Unterstützung der Jugend. Die „Jugend von heute“ trägt also einen wesentlichen Teil zum außersportlichen Vereinsleben bei.

Am 29. Oktober haben Lena Koch, Jolene Attiah, Nils Lüking und Daniela Ingenfeld vom J- Team gemeinsam mit jungen Flüchtlingen im Kletterpark in Neuss einen Nachmittag verbracht. „Gemeinsam Klettern, einander vertrauen, Mut machen“ begründet Daniela Ingenfeld den Ausflug zur Skihalle Neuss, der vom Landessportbund NRW finanziell unterstützt wurde. Jolene Attiah und Lena Koch organisierten mit ihren jungen 16 und 15 Jahren den Ausflug, sorgten für Verpflegung und die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Im September war es Nils Lüking, der einen Ausflug für das J- Team plante. Von Jugendlichen, für Jugendliche lautet die Devise. Im Kanuboot von der Erft über den Rhein bis hin zum Sporthafen war ein zusammenschweißendes Erlebnis für die jungen Ehrenamtler.

Vielen Dank an die Jugend für viele bewegte Aktionen!!

empty